seasons of love

Five hundred twenty-five thousand
Six hundred minutes,
Five hundred twenty-five thousand
Moments so dear.
Five hundred twenty-five thousand
Six hundred minutes
How do you measure, measure a year?

In daylights, in sunsets, in midnights
In cups of coffee
In inches, in miles, in laughter, in strife.

In five hundred twenty-five thousand
Six hundred minutes
How do you measure
A year in the life?

How about love? Measure in love!

Five hundred twenty-five thousand
Six hundred minutes!
Five hundred twenty-five thousand
Journeys to plan.

Five hundred twenty-five thousand
Six hundred minutes
How do you measure the life
Of a woman or a man?

In truths that she learned,
Or in times that he cried.
In bridges he burned,
Or the way that she died.

It’s time now to sing out,
Tho‘ the story never ends
Let’s celebrate
Remember a year in the life of friends
Remember the love!
Seasons of love!

Oh you got to got to 
Remember the love! 
You know that love is a gift from up above 
Share love, give love spread love 
Measure your life in love!

(aus dem Musical RENT)

Das Studienjahr ist tatsächlich zu Ende, das akademische Programm beendet – alle Vorlesungen sind abgeschlossen, Prüfungen abgelegt, Essays abgeschickt. Auch diverse Abschiedsfeiern und unser Abschlussgottesdienst liegen hinter uns. Doch wie es ein Professor, selbst ehemaliger Studienjährler, gestern sagte: Das Ende des Studienjahrs ist kein Punkt, es ist vielmehr ein Komma: Der Auftakt zu etwas, was einen nicht mehr loslassen wird.

Mir waren keine 525 600 Minuten in Israel vergönnt, sondern nur acht Monate und damit in etwa 345 600 Minuten. Dennoch – wenn man mich fragt, wie ich diese Zeit angesichts meines bisherigen Lebens messen soll, welche Maßeinheiten auf diese Minuten zutreffen, so vermag ich die gleiche Antwort geben wie sie uns das Musical Rent gibt.

Und nun genieße ich die letzten 10 Tage – ab morgen auch mit meiner besten Freundin, die es ein zweites Mal ins Land zieht 🙂

Let’s celebrate
Remember a year in the life of friends – and measure your life in love!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s